AV Contract Modul

Aus Plambee.de Webhosting Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mit diesem Modul können sich Ihre Kunden den Vertrag für die Aufragsdatenverarbeitung über ihren Kundenbereich generieren und Ihnen diesen anschließend in ausgedruckter Form unterschrieben zukommen lassen. Das Modul bietet nur die Basis Ihren Kunden den Vertrag erstellen zu lassen, es beinhaltet keinen vorgefertgten und einsatzbereiten AV Vertrag.

Systemvoraussetzungen

Zur Nutzung des AV Contract Moduls müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Laufähige WHMCS 7.7 – 7.9 Installaton
  • Admin Zugang zu WHMCS
  • installierter Ioncube Loader (mindestens Version 10.2)
  • PHP 7.1 – 7.3

Installation

  1. Laden Sie die Moduldateien bite auf Ihren Webspace hoch und aktvieren Sie dann das Modul in Adminbereich von WHMCS
  2. Den Benötgten Lizenzcode fnden Sie in Ihrem Kundenaccount bei Plambee.de Webhostng
  3. Sofern Sie möchten das das Modul E-Mal Benachrichtigungen versendet, aktivieren Sie bitte die entsprechenden Checkboxen. Die E-Mail Vorlage für den Kunden kann im E-Mail Templatebereich von WHMCS bearbeitet werden, die Vorlage heißt: AV Contract Confirmation
  4. Gehen Sie dann bite in das Modul und hinterlegen dort Ihren AV Vertrag
  5. Passen Sie die mitgelieferten Templatedateien pdf_footer_rename.tpl und pdf_header_rename.tpl für die PDF Erstellung an und entfernen das „_rename“ aus dem Dateinamen. Sie können in den Dateien mit HTML Arbeiten, der verwendete PDF Generator dompdf unterstützt auch teilweise CSS.
  6. Benennen Sie die clientarea_rename.tpl nach clientarea.tpl um
  7. Der Kundenbereich zu diesem Modul, dort wo sich der Kunde den Vertrag erzeugen kann, ist unter https://ihr-whmcs.de/index.php?m=av_contract zu finden
  8. Wenn Sie für die Kundennummer nicht die WHMCS eigene Nummer verwenden, sondern eine eigene Nummer als Custom-Kundenfeld verwenden, gehen Sie bitte in die Addonauflistung (dort wo Sie den Lizenzkey eingeben) und wählen dort das Customfield für die Kundennummer aus

Verfügbare Variablen

Vertragstext

Für den Vertragstext stehen Ihnen folgene Variablen zur Verfügung:
$kid = Kundennummer
$frstname = Vorname des Kunden
$lastname = Nachname des Kunden
$clientcompany = Firma des Kunden
$address = Adresse des Kunden
$postcode = Postleitzahl des Kunden
$city = Stadt des Kunden
$country = Land des Kunden
$current_date = Aktelles Datum
$owncompany = Ihr Firmenname
$contract_created_from_ip = Vertrag erstellt von IP
$contract_created_at = Vertrag erstellt am
$data_category = Art der Daten
$afected_data = Betrofene

E-Mail Template

Für das E-Mail Template „AV Contract Confrmaton“, welches bei der Eingangsbestätgung des unterschriebenen Vertrages an den Kunden gesendet wird, steht Ihnen zu den WHMCS eigenen Variablen noch folgende Variable zur Verfügung:

$create_date = Erstellungsdatum des Vertrages (Datum wann der Kunde den Vertrag über den Kundenbereich generiert hat)
$contract_created_from_ip = Von welcher IP aus der Vertrag generiert wurde

Eigene Variablen

Ab Version 1.2.0 können Sie für die Art der Daten und für die Betroffenen eigene Variablen hinterlegen um diese Datenfelder nach eigenen Wunsch zu erweitern. Gehen Sie hierfür bitte wie folgt vor:

Öffnen Sie die clientarea.tpl Datei des Modules

  • Suchen Sie den Form-Block
    <form role="form" method="post" action="" id="form2">
  • Wenn Sie z.B. Die Art der Daten erweitern möchten hängen Sie nach dem Block:
    <div><input id="kind-3" class="checkbox-custom" name="kind-3" type="checkbox"><label for="kind-3" class="checkbox-customlabel">{$av_contract_details.contract_data}</label></div>

einen weiteren Block in diesem Format an:

<div><input id="kind-4" class="checkbox-custom" name="kind[]" value="kind-4" type="checkbox"> <label for="kind-4" class="checkbox-custom-label">{$av_contract_lang.custom_kind_4}</label></div>
  • Öffnen Sie die Sprachdateien des Modules und erweitern diese um einen Sprachstring namens $_ADDONLANG['custom_kind_4'] = "NEUE DATENART";
  • Wiederholen Sie dies für jeden Eintrag den Sie hinzufügen möchten (wobei Sie kind-4 mit jedem neuen Datensatz um 1 erhöhen)
  • Um das Datenfeld der Betroffenen zu erweitern gehen Sie bitte genauso vor, ersetzen nur das "kind"

durch "betroffen"

E-Mail Template

Für das E-Mail Template „AV Contract Confirmation“, welches bei der Eingangsbestätigung des unterschriebenen Vertrages an den Kunden gesendet wird, steht Ihnen zu den WHMCS eigenen Variablen noch folgende Variable zur Verfügung:

$create_date = Erstellungsdatum des Vertrages (Datum wann der Kunde den Vertrag über den Kundenbereich generiert hat)
$contract_created_from_ip = Von welcher IP aus der Vertrag generiert wurde

Update-Hinweise

Update auf Version 1.2.0

Nachdem Sie die neuen Dateien auf Ihren Webspace hochgeladen haben, gehen Sie bitte im WHMCS Adminbereich auf die Addonauflistung /admin/configaddonmods.php, klicken dort beim AV Contract Modul auf “Configure” und dann auf Save. Dis ist nötig um eine Datenbankänderung durchzuführen.

Wenn Ihre WHMCS Version älter als Version 7.6 ist, benennen Sie bitte die clientarea_under_76.tpl in clientarea.tpl um.

Update auf Version 1.5.2

Wenn Sie eigene Variablen verwenden öffnen Sie bitte die Templatedatei des Moduls und ersetzen dort

{$av_contract_lang.custom_kind-4}

durch {$av_contract_lang.custom_kind_4} und entsprechend in den Langdateien

$_ADDONLANG['custom_kind-4']

durch

$_ADDONLANG['custom_kind_4']

dies ist erforderlich da neuere smarty Versionen den Bindestrich nicht mehr erlauben.

Update auf Version 1.7.0

Mit Version 1.7.0 ist es möglich ein Custom-Kundenfeld für die Kundennummer zu verwenden. Sollten Sie diese Funktion nutzen möchten gehen Sie bitte in die Addonauflistung (dort wo Sie den Lizenzkey eingeben) und wählen dort das Customfield für die Kundennummer aus.

Update auf Version 1.8.0

n dieser Version wurde eine Option eingefügt das der Kunde eine Notification im Kundenbereich erhält wenn Sie den Vertragstext aktualisiert haben. Um diese Option zu aktivieren gehen Sie bitte in die Addonauflistung (dort wo Sie den Lizenzkey eingeben) und aktivieren diese dort.

Es gab eine kleine Änderung an der Templatedatei für den Kundenbereich, wenn Sie eine eigene clientarea.tpl Datei verwenden, gleichen Sie die Änderung bitte manuell ab. Nutzen Sie unsere originale Templatedatei, bennen Sie bitte die clientarea_rename.tpl aus dem Archiv nach clientarea.tpl um