Backup

Aus Plambee.de Webhosting Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Werden bei Plambee.de Webhosting regelmäßig Backups angelegt?

Ja, wir legen jeden Tag zwischen 1:00 und 2:00 Uhr morgens ein Backup an. Hier werden Ihre Datenbanken und alles was sie auf Ihren Webspace hochladen (inkl E-Mails) gesichert und auf einem externen Backupserver gesichert.

Befinden sich die Backupserver in einem anderen Rechenzentrum?

Nein, die Backupserver befinden sich im selben deutschen Sicherheitsrechenzentrum wie die übrigen Server. Eine Auslagerung in ein anderes Rechenzentrum würde die Datensicherheit zwar noch ein bisschen erhöhen allerdings ist der externe Datenverkehr deutlich teurer und langsamer als der interne.

Habe ich Zugriff auf die Backups?

Nein. Auf die von uns angelegten Backups haben Sie keinen Zugriff. Jeder Website Betreiber ist für seine eigenen Backups zuständig und verantwortlich. Sollten Sie dennoch einmal Zugang zu einem Backup benötigen können sie dieses im Kundenkonto (kostenpflichtig) buchen. Geben Sie bei der Buchung bitte das Datum des benötigten Backups an. Nach Zahlungseingang werden wir ihnen so schnell wie möglich eine Zip. Datei ihres Backups auf ihren Webspace kopieren und sie darüber informieren.

Wieso der Aufwand wenn ich keinen direkten Zugriff auf die Backups habe?

Die von uns erstellten Backups dienen der Datensicherheit und werden für den Fall der Fälle angelegt. Sollte es mal einen Server- oder Softwaredefekt geben, können wir ihre Daten so wiederherstellen.

Wie kann ich Backups selbst anlegen?

Ihren Webspace können sie am einfachsten über einen FTP-Client sichern. Loggen sie sich z.B. mit FileZilla auf ihren Webspace ein und laden sie alle Dateien auf ihren Heimischen Computer runter. Datenbankbackups können sie über PHPMyAdmin (https://eintragen.plambee.de) anlegen, bei größeren Datenbanken können sie den MySQLDumper benutzen. In Zukunft soll es aber auch möglich sein das sie ihre Daten und Datenbanken bequem über ihr User-Kontrollcenter sichern können.