LiveConfig installieren

Aus Plambee.de Webhosting Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Installation von LiveConfig ist sehr benutzerfreundlich und einfach, hier wird nur die Installation über das Repository auf einem Debian System beschrieben. Für eine manuelle Installation schauen Sie bitte ins Handbuch.

Debian

Voraussetzung

Vorraussetzung für LiveConfig ist eine Minimal-Installation von Debian. Es ist nicht erforderlich das PHP, Apache und MySQL bereits installiert sind. Bevor Sie anfangen sollten Sie sicherstellen das Ihr System auf dem neusten Stand ist. Führen Sie deshalb bitte die Befehle apt-get update und apt-get upgrade durch und installieren Sie evtl. Updates.
Nun installieren Sie bitte das Debain Paket quota mit folgendem Befehl:

apt-get install quota

Als nächstes muss der Quota aktiviert werden, dies ist bei vServern die mit Virtuozzo-/OpenVZ virtualisiert werden leider nur durch den Administrator möglich. Wenden Sie sich bitte an unseren Support damit wir den Quota bei Ihrem vServer einrichten können.
Ohne Quota können keine Webspace-Limits eingerichtet werden und man erhält keine Informationen über die Anzahl und Größe der von einem Kunden belegten Dateien.

LiveConfig installieren

Die Installation über das LiveConfig Repository ist die einfachste, bequemste und sicherste Methode LiveConfig zu installieren. Durch diese Methode kann LiveConfig auch bequem mittels apt-get update/upgrade aktualisiert werden.
Als erstes müssen Sie den LiveConfig-GPG-Schlüssel iportieren und hinzufügen:

wget -O - https://www.liveconfig.com/liveconfig.key | apt-key add -
cd /etc/apt/sources.list.d
wget http://repo.liveconfig.com/debian/liveconfig.list

Nun aktualisieren Sie bitte das Repository mittels

apt-get update

Wenn Sie einen typischen Webserver installieren möchten, also einen Server mit Apache httpd, MySQL-Datenbank, PHP, Postfix und Dovecot installieren Sie nun bitte das LiveConfig Meta Paket. Geben Sie hierzu bitte folgenden Befehl ein:

apt-get install liveconfig-meta

Das Meta Paket von LiveConfig enthält selbst keine eigene Daten sondern nur Abhängigkeiten zu den jeweiligen Debian Paketen.

Nun aber zur Installation von LiveConfig selbst. Um die Installation zu starten installieren Sie bitte das LiveConfig Paket mit folgendem Befehl:

apt-get install liveconfig

Nun startet die Installations-Funktion welche Sie unter anderem nach einem Admin Passwort und dem Lizenzschlüssel fragt. Den Lizenzschlüssel finden Sie, wenn Sie die Lizenz bei Plambee.de erworben haben, im Kundenkonto auf unserer Hauptseite.
Nach Abschluss der Installation können Sie das LiveConfig Panel unter der URL https://<Server-IP>:8443/ aufrufen.

Fertig! Nun können Sie LiveConfig benutzen und die installierten Dienste proftpd, Apache, Postfix über die LiveConfig Oberfläche konfigurieren.