PHP memory limit

Aus Plambee.de Webhosting Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bei der Benutzung von PHP steht jedem Wespace Pack ein sogenanntes PHP memory_limit zur Verfügung. Dieses Limit beschreibt den maximalen Arbeitsspeicherverbrauch den ihr Webprojekt auf dem Server verursachen darf.

Standartmäßig stehen ihnen in den Webpacks von Plambee.de Webhosting 128MB (bzw. 64MB in den Tarifen Starter S-L) PHP Speicher zur Verfügung, die Blogsoftware Wordpress verlangt z.B. für eine einfache Installation (also ohne zusätzliche Plugins) 32MB Arbeitsspeicher.

Sollte ihnen mal eine Fehlermeldung wie diese hier "Fatal error: Allowed memory size of XXXX bytes exhausted (tried to allocate XXXX bytes)" begegnen hat ihre Anwendung das Speicherlimit ausgeschöpft und benötigt mehr. In diesem Fall sollten Sie ihr PHP Sktipt etwas optimieren, ist dieses nicht (mehr) möglich können Sie ihr memory_limit erweitern lassen. Dies ist bis zu ingesamt 384MB möglich. Die Buchungsoption finden Sie in Ihrem Kundenkonto.

Wieso gibt es dieses Limit eigentlich?

Dieses Limit ist einfach erforderlich um allen Webhosting Kunden ein Stück Serverleistung zur Verfügung zu stellen. Ansonsten würde eine Handvoll Kunden den kompletten Arbeitsspeicher des Servers in beschlag nehmen und alle anderen Kunden würden "in die Röhre" gucken.