SPICE

Aus Plambee.de Webhosting Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

SPICE ist eine Alternative zum VNC Zugang auf Ihren Server. Im Vergleich zur VNC-Konsole können mit SPICE allerdings auch Audiosignale übertragen werden.
Um SPICE nutzen zu können, ist die Installation eines Anzeigeprogrammes auf Ihrem PC nötig.

Voraussetzung

Voraussetzung für die Nutzung von SPICE ist ein installierter SPICE Viewer. Diesen finden Sie unter folgender URL: http://www.spice-space.org/download.html , laden Sie sich hier bitte den für Sie passenden virt-viewer herunter und installieren Sie diesen auf Ihrem PC.

SPICE nutzen

Nach erfolgter Installation können Sie sich nun im Kundenkonto von Plambee.de Webhosting einloggen und auf den Button "SPICE Konsole" in der Produktverwaltung Ihres vServers klicken.
Es wird nun eine Datei heruntergeladen welche Sie bitte umgehend mit dem SPICE Viewer öffnen (die Schlüsseldatei ist nur ca 30 Sekunden lang gültig). Nach dem erfolgreichen Verbindungsaufbau können Sie nun SPICE nutzen.

Bekannte Probleme

Unable to connet to graphic server

Manche Virenscanner, wie z.B. Avast, blockieren die Verbindung zwischen dem Viewer und Ihrem vServer. Sollten Sie also beim Start der SPICE Verbindung die Meldung erhalten, dass keine Verbindung zum Grafikserver hergestellt werden konnte "Unable to connet to graphic server", deaktivieren Sie Ihren Virenscanner bitte kurz und starten Sie die SPICE Verbindung erneut. Nach dem Herstellen der Verbindung kann (und sollte) der Virenscanner wieder eingeschaltet werden.