Server Name Indication

Aus Plambee.de Webhosting Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Traditionell war es so, dass man pro IP-Adresse nur ein einziges SSL Zertifikat nutzen konnte. Doch leider sind die IPv4 Adressen mittlerweile so knapp das man für ein SSL Zertifikat keine weitere IP Adresse mehr erhält.

Genau hier setzt die Server Name Indication(SNI) an und ermöglicht es das man mit einer IP Adresse mehrer SSL Zertifikate benutzen kann. Allerdings ist es dafür erforderlich, dass Server und Client (z.B. Browser) das Verfahren unterstützen.

Selbstverständlich unterstützen alle Server von Plambee.de Webhosting, sodass Sie ihr eigenes SSL Zertifikat einsetzen können.

Auch wird SNI von allen modernen Browsern unterstützt, einzig und alleine der Internet Explorer für Windows XP unterstützt SNI nicht und wird auch kein Update hierfür erhalten. Abhilfe macht hier die Umstellung auf einen anderen Browser wie Firefox und Chrome.

Hinweis: Leider können wir Ihnen keine eigene IP Adresse für ein SSL Zertifikat oder für SEO Zwecke zuteilen, da diese Anträge von der RIPE (Vergabestelle) aufgrund der IPv4 Knappheit abgelehnt werden.